Mathe und Logik

Kubikmeter

Der Kubikmeter sollte in keinem Mathematikunterricht fehlen! Schülern fällt es in der Regel schwer, sich Größenverhältnisse gedanklich vorzustellen. Abhilfe bei diesem Problem schafft unser Kubikmeter. Mit dem Kubikmeter hat man das ideale Objekt, und daran zu entdecken, was mathematisch wie und warum zu lösen ist.
Beispielsweise vereinfacht es den Gedanken, wie viel 1.000 Liter Wasser sind und das dieser Kubikmeter gefüllt mit Wasser auch knapp eine Tonne wiegen würde, die Schüler werden Augen machen. Der Kubikmeter wird mit Sicherheit zu einem spannenden Bestandteil und zur gelungenen Abwechslung der ein oder anderen Unterrichtsstunde.

Inhalt:
  • 8 Eckteile
  • 12 Kantenteile
  • 1 Kubikmeter-Zelt
  • 1 Tasche
  • 1 Dezimeterwürfel
  • Lehrerhandreichung

Zum Kubikmeter finden Sie auch in unserem Media-Portal digitale PDFs zum Download.

Square Board (Vorderseite und Rückseite)

Das Square Board ist eine magnetische Tafel für die Grundschule im Mathematikunterricht und besitzt eine Vorderseite mit dem Hunderterfeld und eine Rückseite mit einem Legeraster. Mit dem Square Board lernen die Schülerinnen und Schüler ganz einfach durch „be-greifen“ das Rechnen im Hunderterraum und Vieles darüber hinaus.
Wir haben unser Square Board für die Partnerarbeit entwickelt, es hat die Größe einer halben Schülerbank und so ist daneben noch ausreichend Platz.
Jedem Square Board liegen 100 blaue und 100 rote magnetische Moosgummisteine für die Vorderseite bei. Für die Legeplatte auf der Rückseite werden 375 schwarze Mossgummisteine in Form von kleinen und große Quadraten, Rechtecken und Dreiecken mitgeliefert, die das Legen von Mustern ermöglichen.

Im Bereich Square Board „Vorderseite“ geht es ausschließlich um das Hunderterfeld. Dafür wurden von Lehrkräften spezielle Arbeitskarten entwickelt. DIe beiliegenden Arbeits. bzw. Wochenplan-Karten sollen den Schülern eine selbstständige Übung mit dem Square Board zum mathematischen Lerninhalt „Die Hunderttafel“ ermöglichen. Das Square Board ist für die Schüler sehr motivierend und bietet einen handelnden Zugang zum Zahlenraum bis 100. Durch das anfängliche Begreifen (handelndes Lernen und bewusste Auseinandersetzung mit der Hundertertafel) wird eine wichtige Grundlage für das mathemetische Verstehen gelegt, die eine Basiskompetenz für das weitere Rechnen darstellt.

Im Bereich Square Board „Rückseite“ geht es ausschließlich um Muster. Um Kompetenzen im Bereich Muster und Strukturen aufbauen zu können, ist es unumgänglich, dass die Schüler die Gelegenheit erhalten diese aktiv zu erforschen, fortzusetzen, umzugestalten oder selbst zu erzeugen. Mit der Rückseite des Square Boards erhalten Kinder diese Möglichkeit in großer Vielfalt, da hierfür von Lehrkräften spezielle Aufgabenkarten entwickelt wurden. Durch handelnden Umgang mit konkreten Gegenständen sammeln Kinder Erfahrungen mit geometrischen Strukturen. Sie erkennen und beschreiben Muster und Regelmäßigkeiten. Das räumliche Vorstellungsvermögen setzt jedoch nicht nur konkrete Erfahrungen voraus, sondern verlangt auch die Fähigkeit, sich Objekte, deren Lage oder Veränderungen vorstellen zu können (Kopfgeometrie). Diese Raum-Lage-Beziehungen und das Ablösen vom Konkreten hin zur Kopfgeometrie werden durch die Arbeitskartei angebahnt und gefördert.

Inhalt:

  • 1 Square Board
  • 100 magnetische, rote Punkte
  • 100 magnetische, blaue Punkte
  • 375 magnetische, schwarze verschiedene Legeformen (Rückseite)

Info

Das Square Board besitzt grundsätzlich eine Vorder- und eine Rückseite. Es werden im Square Board immer alle Legesteine für beide Seiten mitgeliefert. Wir trennen die Anwendungsmöglichkeiten des Square Boards jedoch jeweils in Vorder- und Rückseite, da hierfür zwei verschiedene Kartensätze erhältlich sind.

Zum Square Board (Vorderseite) finden Sie auch in unserem Media-Portal digitale PDFs zum Download.

 
 

Zahlenbox

Die Zahlenbox - vom System her seit jeher bekannt, wurde durch uns für die Partnerarbeit neu aufgelegt und findet seit Jahren ihren Platz in vielen Klassenzimmern. Sie ist beliebt und bietet unabhängig von gängigen Lehrwerken interessante Methoden sich mit Zahlen auseinander zu setzen.
Sich ein Bild machen ist wohl das Wichtigste, wenn ein Kind rechnen lernt. Eine Ziffer allein, ist zu abstrakt. Kinder müssen sich etwas vorstellen können. Erst wenn sich eine Vorstellung von einer Zahl stark in unserem Gedächtnis verankert hat, sind wir auch dazu in der Lage, diese Vorstellung zu abstrahieren. Das bedeutet, dass ein erwachsener Mensch bei einer einfachen Rechnung sich keine Zahl bzw. Finger vorstellen muss. Wir haben unser Bild aus der Kindheit bereits abstrahiert oder sogar vergessen. Wissen Sie vielleicht sogar noch, wie Sie sich eine Zahl vorgestellt haben? Die meisten Erwachsenen wissen es nicht mehr, aber alle haben anfangs mit den Fingern gerechnet. Das war unser Bild von einer Zahl.
Die Zahlenbox hat neue Bilder. Und diese Bilder, sogenannte ,,Plättchen” sind gleichzeitig ein sehr wichtiges Material zum Rechnen. Wir alle wissen, wie sehr Kinder Farben mögen. Nun, diese Farben sind nicht willkürlich ausgewählt. Durch sie kann das Zahlenbild besser im Kopf abgespeichert werden. Wenn nun ein Kind beispielsweise die Ziffer 2 sieht, denkt es sofort an das grüne Zweierplättchen.
Begriffe wie: ,,gerade” oder ,,ungerade Zahl” sind durch die Arbeit mit der Zahlenbox von vornherein klar. Bei der Zahlenbox kann man sehen, ob eine Zahl gerade oder ungerade ist.
Bei manchen Zahlenplättchen sind verschiedene farbige Punkte zu sehen. Irgendwann wird Sie ein Kind fragen, warum das so ist. Wir möchten die Kinder zum Nachdenken und zum Ausprobieren anregen. Bald erkennt das Kind, dass beispielsweise im Viererplättchen die Zweierplättchen drinnen stecken. Zwei Zweierplättchen sind genau gleich groß wie ein Viererplättchen. Später sind Aussagen wie: ,,Zwei ist in vier enthalten”, vollkommen logisch, da die Kinder das von Anfang an gesehen haben. Das Bild vom Viererplättchen mit den grünen Punkten hat sich im Kopf abgespeichert.
Die Anwendung der Zahlenbox lohnt sich und bietet viele Möglichkeiten, die wir in einer Anleitung zusammengefasst haben.

Inhalt:

  • 1 Zahlenbox
  • Je 10 Plättchen pro Zahl
  • 10 Säulen 10er schwarz
  • 10 Säulen 100er schwarz
  • Lehrerhandreichung

Zur Zahlenbox finden Sie auch in unserem Media-Portal digitale PDFs zum Download.

Zahlenmauer

Unsere Zahlenmauer besteht aus Buchenholz-Steinen mit eingebrannten Zahlen. Aufbewahrt werden die Steine in der Holzbox mit transparentem Schiebedeckel. Die Idee der Holz-Zahlenmauern entstand gemeinsam mit Lehrkräften. Unser Konzept basiert auf Partnerarbeit.
Das Rechnen mit Zahlenmauern ist eine Rechenart, die in jeder Jahrgangsstufe der Grundschule eingesetzt werden kann und zu vielfältiger Differenzierung und mathematischen Denken anregt. Es wird sowohl die Addition als auch die Subtraktion geübt und die Kinder können die Aufgaben selbstständig und ohne weitere Anleitung selbst gestalten und ausrechnen. Einsetzbar sind die Zahlenmauern bereits im Anfangsunterricht der 1. Klasse und sie können über die zeichnerische Darstellung bis in die 6. Klasse einschließlich Bruchrechnen benützt werden.
Wir möchten mit unserer Zahlenmauer aufzeigen, dass im Übungsformat Zahlenmauern viel Potenzial vorhanden ist, um ohne Mehraufwand die gewünschte Individualisierung und Differenzierung zu erreichen.

Inhalt:

  • 1 Zahlenmauer
  • Lehrerhandreichung

Zur Zahlenmauer finden Sie auch in unserem Media-Portal digitale PDFs zum Download.


Zeitraubende Fortbildungen, langwierige Einarbeitung und mühsame Vorbereitung war gestern - nutzen Sie unser Media-Portal und erledigen Sie das alles online und bequem von Zuhause aus!

D as Media-Portal ist die Mediathek und Online Lernplattform für Lehrkräfte und Schüler, die mit Lehr- und Lernmitteln sowie Lernkonzepten von MERLIN Didakt im Unterricht arbeiten. Es ergänzt und erweitert unsere Produkte sinnvoll mit digitalen Inhalten, die speziell auf Lehr- und Lernmittel von MERLIN Didakt zugeschnitten wurden.

Sie können sich als Lehrkraft mit Hilfe von Fortbildungsfilmen, Versuchsclips und digitalen Unterrichtsdateien, Bildern und vielem mehr von Zuhause aus auf Ihrem Unterricht vorbereiten. Ihren Schülern zeigen Sie im Unterricht digitale Versuchskarten, Schülerquizze, Freiarbeitsideen und Bilder über Schüler-Tablets, Schüler-PCs, Beamer oder auf Ihrerm interaktiven Whiteboard.

Wir komplettieren damit unser haptisches Material für die Schülerhand mit digitalen Inhalten und bieten damit ein abgerundetes Gesamtkonzept, welches in dieser Art einzigartig ist.

Das Media-Portal kostet Sie pro Produkt eine einmalige Lizenz, die für alle Lehrkräfte Ihrer Schule gilt.

 
Einen Gesamtüberblick über unser Sortiment erhalten Sie ausschließlich über unsere geschulten Merlinberater vor Ort. Kontaktieren Sie uns bitte.
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen